Liquid für E Zigarretten mit Nikotin in vielen Geschmacksrichtungen 

liquid_mit_nikotin

Durch eine eigene Herstellung ist bekannt, dass das Angebot an den Geschmacksrichtungen der Liquid mit Nikotin, enorm zugenommen hat und es viele, gute und verschiedene Angebote im Bezug der Liquide gibt. Liquids werden meistens aus Lebensmittelzusätzen der sogenannten Geschmäcker, hergestellt. Dann gibt es noch Basen und Säuren, wobei die Basen je nach Stärke beigemischt werden, um den Geschmack zu verbessern. Das Nikotin wird separat der Base und den Lebensmittelgeschmäckern, beigemischt. Liquid mit Nikotin eignet sich besonders für ehemalige Raucher, die frisch vom Rauchen los gekommen sind. Mit dem Liquid mit Nikotin, gewöhnen sich ehemalige Raucher das zurückgreifen auf den Glimmstengel besser ab.

Liquid mit Nikotin – es ist für jeden etwas dabei

Lieblingsgeschmäcker sind beim Liquid generell möglich, da man sich selbst viele Liquide zusammenmischen kann. Mag jemand weniger Alkoholgeschmacksrichtungen, so ist das kein Problem aus dem Liquidsortiment gänzlich herauszulassen. das Liquid mit Nikotin gibt es in verschiedenen Größen. Es gibt für wenig Dampfer eine kleine Größe mit wenig Inhalt, wenn sparsam gedampft wird. Für mehr gibt es eine grössere Flasche, die bei höherem Verbrauch schnell zum nachfüllen der kleineren Fläschchen gut geeignet ist.

Liquid mit Nikotin in zahlreichen Geschmacksrichtungen

Das Liquid mit Nikotin ist noch nicht lange bekannt . Erst seit 2010 bis 2013 ging der Verkauf der elektrischen Zigaretten richtig los. Vorher kannte man das alternative zum Rauchen noch nicht so gut. Für Raucher, die schnell durch gesundheitsgefährdende Lebensweisen von der echten Zigarette los kommen wollen ist das liquid mit Nikotin Dampfen, eine ideale und vor allem auch für die Umgebung weniger störende Möglichkeit, vom Rauchen gänzlich los zukommen. Die Geschmäcker kann man am Anfang variieren auf empfohlene Liquid mit Nikotin. Meist genommen werden bei Erstberatungen die Geschmäcker Menthol, Apfel, Erdbeere, Kaffee, Himbeere, Zitrone, nur Nikotin ohne Geschmack. Eher weniger relevant ist das besondere an Geschmäckern wie die Waffel, Erdnussbutter, Schokolade, Vanille, Nougat, Eistee, mitunter. Das Liquid mit Nikotin wird bei frisch aufgehörten Rauchern in schlichte Standardgeschmacksrichtungen variiert.

Liquid mit Nikotin kann man vielerorts kaufen oder bestellen

Es gibt Dampermessen und Dampfertreffs, wo sich Neulinge über die Varianten der Geschmacksrichtungen austauschen können und Neue Sorten testen und probieren können. Das Liquid mit Nikotin nimmt immer mehr positiven Geschmack in Fahrt. Kannte man diese Alternativen damals wenig und nicht eingehend, so ist dies heute kein Tabu mehr. Man dampft um besser leben zu können. Der Vorteil ist durch die vielen, guten Geschmacksrichtungen, dass das Liquid mit Nikotin in der Stärke reduziert werden kann wenn man Clean vom echtem Rauchen ist. Der frische Nichtraucher spürt dies in einer minimalen Zeitspanne von unter einem Jahr wie sich das Körpersystem verbessert und durch das Liquid mit Nikotin nicht mehr negativ zum richtigem Rauchen, entwickelt. Es klappt noch nicht bei jedem so gut.

 

Meisenknödelhalter, um das füttern zu erleichtern

Etliche Leute haben große Freude daran, wenn die Vögel mit dem Meisenknödel und mit Vogelfutter gefüttert werden. Das Füttern mag damit zugleich Artenkenntnis sowie Naturerlebnis vermitteln. Unterschiedliche Arten können am Futterplatz sehr gut von dem Fenster aus angeschaut sowie studiert werden. Mit einem Meisenknödelhalter wird die Vogelfütterung ein richtiges Erlebnis sowie dies gerade für Jugendliche und Kinder.meisenknoedelhalter

Einen Meisenknödelhalter erwerben

Besonders beliebt sind die Meisenknödelhalter, die für das komplette Jahr angebracht sind. Es existieren hierbei erstklassige Komponenten, welche speziell zusammengestellt werden. Für freilebende Vögel handelt es sich um ein sehr gutes Ergänzungsfutter. Die Meisenknödel für die Meisenknödelhalter bestehen häufig aus Getreideflocken, Sämereien, getrockneten Insekten, Speise- und Pflanzenfett und auch Trockenfrüchten. Wer keinen Meisenknödelhalter kaufen möchte, der kann diesen mit etwas handwerklichem Geschick auch selbst bauen. Ansonsten gibt es die Halter allerdings ebenfalls zu erwerben und dies für relativ günstige Preise. Ein Meisenknödelhalter wird meist dann genutzt, wenn es störend ist, dass das Kunststoffnetz in dem Sichtfeld haftet. Wesentlich bei dem Meisenknödelhalter ist, dass es verschiedene Materialien und Ausführungen gibt. Es existieren Modelle aus Kunststoff, Keramik, Holz beziehungsweise ebenfalls aus Metall. Haben die Meisenknödel eine handelsübliche Größe, dann gibt es oft bei dem Halter auch Platz für bis zu vier Meisenknödel. Bei so einem Meisenknödelhalter ist auch für den längeren Zeitabschnitt sichergestellt, dass die Tiere etwas zu Fressen finden. Nicht permanent muss dann Futter nachgegeben werden und ist ein Gitter vorhanden, vermögen sich Vögel auch gut festhalten.

Was ist bei dem Meisenknödelhalter zu beachten?

Sehr beliebt bei so einem Halter ist ein überstehendes Dach, da die Vögel und das Futter damit vor Regen geschützt werden. Wichtig wird jedoch, dass dies nicht ausreichend ist, wen es sich um die extremen Wetterlagen mit einem deutlichen Wind handelt. Manche Modelle offerieren auch nur Platz für bis zu 2 Meisenknödel. Viele der Modelle können sehr leicht nachgefüllt werden und so kann das Futter häufig einfach hinein geschoben werden. Pulverbeschichtete Modelle sind natürlich für den Garten beziehungsweise Balkon sehr angesehen, denn jene sind wetterfest. Sehr viele Meisenknödelhalter können leicht aufgeklappt und damit befüllt werden. Auf Stäben vermögen Vögel einen guten Halt finden sowie das Mahl wird hierbei genossen. Wird oft ein Meisenknödelhalter gekauft, als Folge werden Meisenknödel für welche erste Fütterung auch mitgeliefert. Es existieren jedoch auch Modelle, welche ganz ohne Meisenknödel kommen. Modelle durch Haken offerieren welche Möglichkeit, dass Meisenkerzen, Nussbeutel oder Meisenknödel aufgehängt werden. Die Vögel können diese Modelle sehr gut anfliegen. Die Halter sind daher dekorative Halterungen, die beliebte Fettknödel beinhalten. Es gibt viele dekorative Designs wie Vögel, Herzen beziehungsweise Äpfel. Oft werden die Halter aufgehängt sowie im Lieferumfang befindet sich dafür im Regelfall entsprechendes Material.

Hier weiterlesen

Medizin Buddha – Eine neue Ebene der Heilung

Seelische und körperliche Krankheiten, versuchen wir hauptsächlich mit Hilfe eines Arztes zu heilen. Das gibt uns Sicherheit. Dadurch bemerken wir nicht, dass es auch andere, sinnvolle Wege gibt, sich selbst zu heilen und zu verstehen, was uns wirklich krankmacht. Die Lehre des Medizin Buddha zu entdecken, ist für jeden Einzelnen von uns eine Reise wert. Er ist der Buddha der Heilung und hauptsächlich bekannt im tibetischen Buddhismus und in der tibetischen Medizin.

Was genau macht ihn zum Medizin Buddha – Den Meister des Heilens?

medizin_buddhaEr schwor in seinen zwölf Gelübten, alle Kranken und Behinderten von ihren Gebrechen zu befreien und die drei innerlichen Geistesgifte zu heilen. Sein Erscheinungsbild zeigt sich mit starken, blauen Körper, in der linken Hand eine Schale mit Heilungsnektar und in der rechten Hand einen Myrobalan-Zweig mit drei Früchten, die nach buddhistischem Glauben die Kraft haben, alle drei inneren Gifte zu neutralisieren.

Von welchen drei Giften der Medizin Buddha spricht

Hier fasst der Buddhismus die drei schädlichen Eigenschaften Gier, Hass und Verblendung zusammen. Sie lassen uns unseren wahren Geist nicht erkennen, machen Körper und Seele krank. Denn ein friedloser Geist ist dafür verantwortlich, dass wir uns schlecht fühlen. Diese „Geistesverschmutzungen“ gelten als „reinigungsfähig“.

Was Sie von Medizin Buddha lernen

Die Lehre besagt, dass in etwa 20 – 30 Jahre benötigt werden, um alles zu verinnerlichen. Aller Anfang ist schwer und muss mit dem eigenen, ehrlichen Willen beginnen. Durch Meditation lernen Sie, sich mit der Medizin Buddha zu verbinden und zu der Quelle von Heilung und Selbstheilung zu gelangen. In einem ruhigen Raum wird zu allererst die Ruhe des inneren Geistes hergestellt. Begonnen wird mit einer Übung, bei der Sie nicht nur sich selbst, sondern auch andere, die eines der drei Gifte in sich tragen, in Ihre Gedanken miteinschließen. Sie stellen sich dabei den leuchtenden blauen Körper des Medizin Buddha vor. Dabei wird das „Gebet der sieben Zweige“ dargestellt um sich für die bevorstehende Meditation einzustimmen. Bei der eigentlichen Meditation sprechen Sie dann das Mantra und öffnen sich so dem Medizin Buddha, der Ihr Innerstes reinigt und Sie von den drei Giften befreit.

Ist das auch für jeden etwas?

Diese Art von Meditationspraxis des tibetischen Buddhismus ist selbstverständlich für jeden zugänglich und sollte, wenn man sich für diesen Weg entscheidet, durchaus ernst genommen werden. Jedoch lernt man diese nicht durch Bücher oder Recherchen im Internet. Ein Gelehrter sollte Sie Schritt für Schritt begleiten. Denn wenn wir Buddhismus studieren, studieren wir uns selbst,
und die Natur unseres Geistes, um unseren Alltag gesund und friedvoll gestalten zu können.

Medizin Buddha: Weitere Angaben

Big Green Egg Large – der etwas andere Grill

Der Keramikgrill „Big Green Egg Large“ ist ein besonderer Grill und beweist, dass ein guter Grill qualitativ hocherwertiges Essen, ein modernes Design und eine hochwertige Verarbeitung vereinen kann. Mit seinen vielen Möglichkeiten ist er ein echter Alleskönner.

Der Big Green Egg Large – Grill oder Kochgerät?Big Green Egg Large

Zwischen sieben Modellen kann man beim Big Green Egg entscheiden. In diesem Artikel soll das Produkt der Größe „Large“ beschrieben werden. Eigentlich kann man den Big Green Egg Large gar nicht als Grill bezeichnen, denn mit diesem Gerät ist es auch möglich herkömmliche Hauptspeisen und sogar Desserts im Freien zu zu bereiten. Das Kochgerät soll Sie mit kulinarischer Perfektion und Freude am Kochen begeistern. Doch welche Möglichkeiten hat man mit diesem Hilfsmittel wirklich? Alleine mit dem integrierten Barbeque Smoker lässt sich grillen, braten, räuchern und sogar backen. Der Big Green Egg wird mittlerweile nicht nur von begeisterten Hobbyköchen zum abwechslungsreichen Kochen im Freien verwendet, sondern auch von prämierten Restaurants weltweit. Dies zeigt, dass die Qualität tatsächlich einen enorm hohen Standard zu besitzen scheint.

Der Geheimnis des Big Green Egg Large

Das Gerät wirbt mit einzigartigem Geschmack. Doch woher soll dieser kommen? Die Zutaten werden in einem verschlossenen Gefäß aus Keramik langsam und aromatisch zubereitet, sodass die Zutaten an Geschmack nichts einbüßen. Im Gegenteil, durch diese besondere Technik wird das Fleisch saftig und zart und bekommt durch das Keramikgefäß eine unvergleichliche Geschmacksnote. Bei intensiver Nutzung mit diesem Kochgerät wird es mit der Zeit zum Kinderspiel eigentlich komplizierte Gerichte im Handumdrehen selbst zu kochen. Das Large Egg ist generell die beliebste Größe der Variante, da sie auf Familien abgestimmt ist und somit nicht zu klein und nicht zu groß ist. Für den Alltagsgebrauch also bestens geeignet. Die Höhe liegt bei dieser Variation bei 84 cm. Das Grillrost misst einen Durchmesser von satten 46 cm. Dem Big Green Egg Large gelingt es somit Geschmack und Qualität zu vereinen, um bestmöglich ein gesundes nachhaltiges Essen zu kochen.

Die Herkunft des Big Green Egg Large

Doch wer kam eigentlich auf die Idee Essen so zu zu bereiten und dann auch noch ein Gerät zu entwickeln, dass tatsächlich weltweite Anerkennung aus der gesamten Kochbranche erfährt? Nach dem Vorbild eines Tonofens von vor 3000 Jahren importierten die Amerikaner in den 50er-Jahren nachdem Sie in Asien, genauer gesagt, in Japan stationiert waren, die Technik in die Verinigten Staaten. Dort erkannte man schnell das Potenziall und entwickelte das Produkt bis zur Perfektion weiter, um es auf den Markt zu bringen. Die Keramik des Big Green Egg Large wird mit modester Technik hergestellt und kombiniert so Tradition mit moderner Technologie, um das beste Ergebnis beim Zubereiten Ihrer Gerichte zu erlangen.

Big Green Egg Large: Falls Sie mehr erfahren möchten

 

Masca Schlucht Wanderung – ein echtes Abenteuer

Teneriffa ist die größte Insel der Kanaren und sowohl durch ihren vulkanischen Ursprung, als auch ihre Lage vor der afrikanischen Atlantik Küste bietet sie eine einzigartige Landschaft und artenreiche Pflanzenwelt. Diese wunderschöne Szenerie lädt jeden Naturliebhaber und Freund des Wanders zu einer Vielzahl von Ausflügen ein. Eine Möglichkeit ein Stück der Insel zu erkunden ist eine Masca Schlucht Wanderung.

Masca Schlucht Wanderung

Lage und Verlauf

Die Masca Schlucht liegt ein Stück weit südlich des gleichnamigen Örtchens im Westen der Insel. Die Wanderstrecke kann durchaus bereits in Masca selbst beginnen. Von dort aus gelangt man, unter der Führung von Wegweisern, zu der eigentlichen Masca Schlucht. Sie verläuft nach Süd-Westen und fällt von ihrer erhöhten Lage auf rund 600 m über dem Meeresspiegel und fällt auf einer Strecke von etwa 6 km allmälich zum Meer hin ab. Auf der Strecke gibt es kaum Erhebungen, die bewältigt werden müssen. Dadurch ist der maximale Anstieg auf der Masca Schlucht Wanderung auf 50 Höhenmeter begrenzt. Trotzdem handelt es sich um schwieriges Gelände, welches selbst erfahrene Wanderer fordert und große Achtsamkeit erforderlich macht. Insbesondere der erste Teil der Masca Schlucht Wanderung besteht aus einem recht zügigen Abstieg in das Tal. Insbesondere kurz vor dem Erreichen des Tals wird die Strecke noch einmal besonders unwegsam, weshalb Halteseile zur Sicherheit vorhanden sind. Im Tal angekommen, führt die Masca Schlucht Wanderung an einem kleinen Bach entlang, wenn es in der kühleren Jahreszeit ausreichend viele Niederschläge gab. Dadurch bietet sich ein besonderer Anblick, welcher im starken Kontrast zum unwirtlichen Erscheinungsbild der rauen Felswände steht. Eine besondere Felsformation, welche man auf einer Masca Schlucht Wanderung keinesfalls verpassen darf, ist der so genannte Elefant. Beim weiteren Abstieg wird das Klima, welches oft sehr warm werden kann, angenehmer und es zeigt sich in Küstennähe eine besonders artenreiche Flora. Schließlich gelangt man an die Küste des Atlantischen Ozeans.

Wichtige Hinweise

Das Klima auf Teneriffa kann sehr extrem und die Temperaturen sehr hoch werden. Da die Masca Schlucht Wanderung dem Wanderer ohnehin viel abverlangt, ist das Klima nur noch eine zusätzliche Belastung. Die gesamte Strecke ist zwar nur 6 km lang, jedoch verlangt sie einem Wanderer sehr viel ab. Eine komplette Masca Schlucht Wanderung ist, Ab- und Aufstieg mitgerechnet, kaum in weniger als 6 Stunden zu bewältigen und je nach Jahreszeit kann sich die Dauer noch weiter dehnen. Dem Wetter wegen ist es oft sinnvoll größere Mengen an Trinkwasser mitzunehmen. Wenigstens 1,5 oder 2 Liter Wasser sollten im Rucksack vorhanden sein. Für die Pause am Meer ist es empfehlenswert Badesachen einzupacken. Die  Wanderung kann anschließend mit einer Bootstour oder mit dem Aufstieg beendet werden.

Unser Tipp: Ziegler Obstbrand aus Freudenberg am Main

Ziegler ObstbrandDie Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler wurde im Jahr 1865 in Freudenberg am Main, nahe Miltenbergs gegründet. Betrieben wird da seitdem Destillationskunst auf höchstem Niveau. Ziegler war dereinst eine der wenigen Brauereien mit Brennrecht. Die Ziegler Obstbrände werden heutzutage nach wie vor auf dem ursprünglichen Gelände hergestellt, ohne die klassischen Werte hierbei zu vergessen. Denn ob wie bereits genannt die Obsternte für den Ziegler Obstbrand oder die Etikettierung dieser Flaschen – in der Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler wird auch heute noch Hand angelegt.

Bei Genussmenschen kennt man die Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler außer als hervorragenden Lieferanten für den Ziegler Obstbrand auch als Hersteller für Liköre, Whiskys und Fruchtessige. Der berühmteste Obstbrand dieser Produktionsstätte ist im Übrigen Wildkirsche Nr. 1. Dieses Produkt wurde in den 1980er Jahren auf den Markt gebracht. Der Obstbrand eröffnete der Fabrikationsstätte Ziegler den Weg in die Sternegastronomie. Zu den Merkmalen zählt die Abfüllung der fassgelagerten Brände wie auch 3-Liter-Flaschen.

Obst frisch und selber gepflückt von der Streuobstwiese

Branntweine aus Obst haben einen äußerst ambivalenten Ruf, der zwischen günstiger Spirituose und Luxusdestillat schwankt. Es kommt ganz auf den Hersteller an. Der Ziegler Obstbrand hat einen relativ schillernden Ruf und wohltuende, aber auch belebende bzw. stärkende Eigenschaften. Und schon lange ist Obstbrand nicht mehr nur ein fusseliges Gesöff, das nur ältere Menschen trinken nach dem Essen. Vor allem der Ziegler Obstbrand ist ein sehr wohl salonfähiges Edeldestillat. Weil der Ziegler Obstbrand wird nur aus Birnen und Äpfeln, welche von den Streuobstwiesen Frankens kommen, produziert. Es handelt sich dabei keinesfalls um Edelsorten, welche extra für das Brennen von dem Obstbrand einst angepflanzt wurden, sondern um originäre süß-saure Früchte, auch verschiedener Sorten. Alles selbstverständlich selbst gepflückt! Für eine Flasche Ziegler Obstbrand mit einem Inhalt von 0,7 Litern werden jedoch stolze 13 Kilo Streuobst benötigt. Der Alkoholgehalt von diesem Obstbrand beträgt 43%.

Geruch und Geschmacksrichtung

Ganz billig ist dieser Ziegler Obstbrand wegen des großen Aufwands deshalb nicht. Hierfür bekommt der Verbraucher für sein Geld den fruchtig frischen Obstbrand mit einem sortentypischen Fruchtaroma, das leicht blumig und edel duftend ist. Dieser Ziegler Obstbrand ist zudem dauerhaft vom Geschmack her und schmeckt auch weich und mild. Trotzdem merkt man eine gewisse rassige Kraft auf der Zunge. Der Nachgeschmack von diesem Obstbrand vom Premium-Hersteller ist glatt und äußerst elegant vom Abgang her.

Fazit

Das Gläschen Obstbrand – dazu sagt man nach dem Essen im Restaurant oder zuhause in gemütlicher Runde niemals Nein. Und ebenfalls für die Verfeinerung von Desserts sowie Cocktails ist Obstbrand ideal geeignet. Es muss natürlich ein Markenprodukt sein, wie der Ziegler Obstbrand.

Ohne Vitamin B12 vegan? Nein danke!

Ohne Vitamine geht gar nichts, da sind wir uns einig, oder? Die Vitamine A, B wie auch C haben demnach ihren festen Platz im täglichen Speiseplan oder sollten es zumindest. Dennoch wie sieht es mit dem Vitamin B12 vegan aus? Sie kennen es bisher nicht? Dann wird es aber Zeit…

Das Vitamin B12 vegan – unentbehrlich für Veganer!

Dem Vitamin B12 vegan kommt in der veganen Ernährungsweise eine Schlüsselposition zu, denn es offeriert die vielfältigsten Eigenschaften. Speziell Veganer müssen strikt darauf achten, dem Körper das lebenswichtige Vitamin in entsprechender Menge zuteilwerden zu lassen. So ist das Vitamin B12 in entscheidendem Maße für den Aufbau der wichtigen roten Blutkörperchen zuständig. Desweiteren unterstützt dieses Vitamin die Funktionen des zentralen Nervensystems und hilft bei der Erzeugung von reaktionsfähigem Folat. Aber damit erschöpfen sich die Funktionen von Vitamin B12 noch nicht, denn auch der Umbau von Homocystein zu Methionin vollzieht sich mit seiner Unterstützung. In diesem Zusammenhang ist es relevant zu wissen, dass hohe Homocystein-Werte immer auf einen bestimmten Mangel hinweisen. Es gilt daher, Mangelerscheinungen vorzubeugen. Insbesondere ein Mangel an Vitamin B12 kann Irritationen der DNA-Synthese mit sich bringen. Das wiederum würde sich ungut auf das Nervensystem und die Rachenschleimhäute auswirken.

Gelenknahrung, die Nahrung für die gesunden Gelenke!

Gelenknahrung? Ja, Sie lesen richtig. Allen, denen der Begriff bislang nicht ganz so geläufig war, wird jetzt ein Blick in die interessante Thematik der Gelenknahrung geboten, denn diese begleitet uns an und für sich auf Schritt und Tritt. Was ist aber explizit unter diesem Begriff zu verstehen und welche Verhältnisse gibt es mit unseren Gelenken?

Gelenknahrung, der unverzichtbare Knorpel-Bestandteil!

Diese Nahrung unterstützt immer dann, wenn die Gelenke nicht mehr so richtig möchten, wenn uns eingerostete Knie, die nach längerem Sitzen auftreten, beziehungsweise diverse Beschwerden in der Hüftgegend das Leben schwerer machen, als gewünscht. Ernst zunehmende Anzeichen also und ein untrügliches Anzeichen dafür, dass unsere Gelenkknorpel dem natürlichen Verschleiß unterliegen. Das schlechte Gefühl, langsam ein wenig unbeweglicher zu werden, kann schon im wahrsten Sinne des Wortes schmerzen. Aber wie sagt man so schön, gegen jedwedes „Zipperlein“ ist ebenso ein Kraut gewachsen. Die Nahrung, speziell für die beanspruchten Gelenke – das wär es doch, oder? Kein Problem, denn diese Form von Nahrung bietet die Nährstoff-Formel, die Knorpeln sowie Gelenken gleichermaßen gut tut, denn sie agiert mit 3 Knorpel-Bausteinen.

Organisches Silizium

Silizium gibt es in zwei Grundformen: zum einen als mineralisches und zum anderen als organisches Silizium. Beide Arten differenzieren sich durch vorhandene Kohlenstoffatome (C) oder Wasserstoff (H), welche jeweilig unerlässliche Elemente bei der Verwertbarkeit des Elementes darstellen. Der Organismus kann mineralisches Silizium nicht in organisches Silizium verwandeln. Jene Umwandlung geschieht durch Pflanzen, wie Brennnesseln, Schachtelhalm beziehungsweise Bambus und Mikroorganismen, wie Kieselalgen genauer gesagt Diatomeen, jedoch auch durch organische Synthese.